Cellulite – ein hinterhältiger Feind

Durch Fetteinlagerungen im subkutanen Gewebe tritt sie auf und geht nur sehr schwer wieder weg: die Cellulite. Dabei fallen ihr nicht nur übergewichtige, unsportliche oder ältere Menschen zum Opfer, sondern sogar schlanke Teenager. Dass hauptsächlich Frauen von Orangenhaut betroffen sind, liegt an genetischer Veranlagung und dem Hormonhaushalt. Bei ihnen liegt das Fettgewebe subkutan, also direkt unter der Haut. Durch die unregelmäßige Struktur bildet sich dadurch das ungleichmäßige Hautbild. Obwohl das Körperfett die Dellen erst sichtbar macht, heißt das nicht, dass die Orangenhaut durch Abnehmen und die dadurch bedingte Reduzierung des Fettgewebes verschwindet. Zyklisch bedingt verändert sich das Anschwellen der Fettzellen durch die Ausschüttung von Hormonen wie Östrogen, daher ist es manchmal stärker und manchmal schwächer ausgeprägt.

Abhilfe durch Massagen

Es gibt viele Methoden, um die Cellulite zu bekämpfen. Leider ist bei den meisten nicht sicher, ob sie wirken. Es gibt ein schieres Überangebot an Cremes, Wickeln, Bädern oder sonstigen Behandlungen, von denen aber den meisten nie eine Wirkung nachgewiesen werden konnte. Selbst vor Kryotherapie, also der Anwendung extrem niedriger Temperaturen von bis zu -160 Grad, wird nicht zurückgeschreckt. Viel angenehmer ist da doch eine Massage des betroffenen Gewebes, um den Abbau der Fettzellen anzuregen, das Gewebe zu entspannen und die Durchblutung der Haut anzuregen.

Verbindung des Angenehmen mit dem Nützlichen

Am schönsten ist es natürlich, wenn der Partner die Massage übernimmt. So kann das Angenehme mit dem Nützlichen verbunden werden. Außerdem zeigt er ihr dabei, dass er sie trotz der kleinen Dellen attraktiv findet. Und seien wir ehrlich – welcher Mann würde da schon nein sagen? Leider gibt es aber immer wieder Fälle, bei denen keine herkömmlichen Methoden helfen. Hier kann höchstens mit hochmodernen Methoden wie einem Laser gegen Cellulite Abhilfe geschaffen werden. Durch nur 1 mm kurze Schnitte kann eine Laserfaser eingeführt werden, die von innen das Fett schmilzt und die Haut glättet.