Wellnessurlaub

Endlich ist es soweit. Der Wellnessurlaub beginnt. Nachdem Sie sich durch unzählige Kataloge und Internetseiten gewälzt haben, bis sie den passenden Wellnessurlaub gefunden hatten, geht es nun los. Jetzt stellt sich die Frage, was muss für den Wellnessurlaub in den Koffer? Die meisten Anbieter bei denen Sie Ihren Wellnessurlaub buchen bieten Ihnen einen Rund-um-Sorglos-Packet an. Das heißt Handtücher und Bademantel werden gestellt und Sie müssen lediglich Ihre privaten Gegenstände mitbringen. Wenn Sie in Ihrem Wellnessurlaub aktiv werden wollen, sollten Sie auf keinen Fall Ihre Sport- und Wanderschuhe vergessen. Zusätzliche Ausrüstung wie Nordic Walking Stöcke können Sie meist im Wellnessurlaub ausleihen. Auch Ihre Bikini und Badehose gehören in den Koffer für Ihren Wellnessurlaub, damit Sie Whirlpool und Liegewiese einen Besuch abstatten können. Und zu gute Letzt gilt, egal was Sie vergessen sollten, es gibt nichts, was man im Wellnessurlaub nicht noch nachkaufen könnte.